Streitschlichterfortbildung

Konflikte lösen, Krisen verhindern.

 

Die Schüler und Schülerinnen der Streitschlichtung erhielten neuen Input für ihre Arbeit an unserer Schule.

Ein informatives und spannendes Fortbildungswochenende verbrachten fünf Streitschlichterinnen mit Frau Canders-Lemkens und Frau Dugal-Klahre vom 7. - 9. November 2014 im Haus des Jugendrotkreuzes in Bad Münstereifel.

Gemeinsam mit etwa 50 anderen SchülerInnen aus verschiedenen Schulformen erhielten sie von einem ehrenamtlichen Team des JRK Informationen und Impulse zum Thema Vielfalt und Rassismus. Für Abwechslung sorgten u.a. ein Diskoabend und eine Stadtrallye.

 

 

Schlichtung

 

 

 

 

 


Endspurt

Liebe Leser und Leserinnen.

 

Wir hoffen, dass Sie die Feiertage genießen konnten und alle gesund ins neue Jahr 2015 gesartet sind.

Nach den hoffentlich erholsamen Ferien heißt es seit Mittwoch für unsere Schüler - Endspurt!

In knapp drei Wochen gibt es das Halbjahreszeugnis!

Also frisch ans Werk und noch Mal Gas geben!


Freundliche Grüße sendet Ihnen und Euch

das Team der EKR

 

 

 

 

___________________________________________________________________________

Weihnachtsgruß

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

 liebe Kolleginnen und Kollegen,

 liebe Freunde und Förderer der Erich Kästner Realschule,

 

 euch und Ihnen sowie allen Familien wünsche ich ein friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Übergang ins neue Jahr 2015.

Bleiben Sie gesund und genießen Sie die Festtage im Familien- und Freundeskreis.

 

Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit im nächsten Jahr.

 

 Herzliche Grüße

 Sigi Strohe


 

Weiterlesen: Weihnachtsgruß

... und schon wieder vorbei!

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

 

an dieser Stelle möchte ich an unseren wunderschönen St. Martinsabend am letzten Montag erinnern. Wir sind mit 222 Schülerinnen und Schülern aus den Klassenstufen 6-10 und ihren wunderschön leuchtenden Fackeln durch die Kempener Straßen gezogen. Das Wetter dazu war ein Geschenk, das Feuerwerk an der Burg – wie jedes Jahr - beeindruckend.

Dankeschön allen beteiligten Schülerinnen und Schülern und den Lehrerinnen und Lehrern, die das Fackelbasteln und alle anderen Aufgaben begleitet haben. Herzlicher Dank und viele Grüße an alle Eltern, die an vielen Stellen mitgeholfen haben.

Es wäre schön, wenn sich auch im nächsten Jahr wieder Klassen der Realschule melden und am St. Martinszug teilnehmen würden. Wir werden dazu im neuen Schulhalbjahr die Schüler-, Lehrer- und Elternschaft befragen.

 

Auch den Paten, die die 5.Klassen der Gesamtschule begleitet haben und den Schülerinnen und Schülern, die dort die Schulfackel mit getragen haben, ein herzliches Dankeschön. Ich freue mich, dass wir uns gegenseitig wahrnehmen und helfen – ganz im Sinne von St. Martin!

 

STR

 

 

 


 

Spendenübergabe 'Sozialer Tag' an der Erich Kästner Realschule

Spendenübergabe 'Sozialer Tag' an der Erich Kästner Realschule

Stolz präsentierten die Schülerinnen und Schüler der Erich Kästner Realschule das Ergebnis ihrer Arbeit vom diesjährigen 'Sozialen Tag' am 20. Mai: insgesamt 5.200 € konnten Herrn Vleßer von der Elterinitiative der Kinderkrebsklinik, Herrn Wrede und Herrn Fedtke von der 'Kempener Tafel' und Frau Dames und Herrn Nieting vom Kinderschutzbund Kempen bei der Spendenübergabe überreicht werden. Bürgermeister Volker Rübo und die Schulleitung dankten allen Beteiligten und lobten die Schülerinnen und Schüler für ihr gesellschaftliches Engagement. Der 'Soziale Tag' fand in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal statt und wird als fester Bestandteil des schulischen Lebens an der Erich Kästner Realschule auch im kommenden Jahren durchgeführt. Der Dank der Schule gilt besonders den Betrieben und dem Einzelhandel in und um Kempen, in denen die Schüler an diesem Tag gearbeitet haben.

 

Joomla templates by a4joomla