Bei aller Liebe

Plakat Bei aller Liebe

 

»Bei aller Liebe, …« – ein Musical zum Thema Fremdenhass

 

»Hast du deren Klamotten gesehen?«, ereifert sich Anna. Sie sitzt mit ihren Schulfreundinnen auf einer Bahnhofsbank und stopft unentwegt Chips in sich hinein. »Sieht so ’n Flüchtling aus?«, lästert sie über ein syrisches Mädchen auf ihrer Schule. »Wie sieht denn deiner Meinung nach ein Flüchtling aus?«, kontert ihre Freundin. »

Also arm sind die nicht! Ich könnte mir so was nicht leisten! Zahlt natürlich alles der Staat!« Annika kann es kaum fassen: »Bei aller Liebe, aber manchmal redest du echt Müll!.« 

»Bei aller Liebe, …«  so heißt das neue Musiktheaterstück des WPII-Kurses der Erich Kästner Realschule, das als Main Act im Rahmen eines bunten Abends am 23. Juni um 19.00 Uhr in der Aula aufgeführt wird. Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs und der Integrationsklasse entwickeln seit einem Jahr mit der Sängerin und Lehrerin Sonja Kandels und der Schauspielerin Susanne Stangl ein Theaterstück rund um das Thema Ausländerhass, der spätestens seit der sogenannten Flüchtlingskrise wieder salonfähig geworden ist. 

Dabei untersucht das junge internationale Ensemble auch die Frage, wie sehr wir uns eigentlich für die Menschen, die aus ihren Heimatländern fliehen mussten, interessieren. Nicht selten werden sie auf das Wort »Flüchtling« reduziert und haben kein Gesicht. »Die Leute fragen, ob wir arm oder reich waren. Ob wir YouTube kennen oder Internet hatten. Oder diese blöde Frage, ob ich ohne Kopftuch in meinem Land in die Stadt gehen würde. Warum fragen sie nicht, ob ich Freunde in meinem Land habe, oder warum und wie wir hierher gekommen sind?« Mit selbst geschriebenen Szenen, Livegesang und Tanz präsentieren die jungen Darstellerinnen und Darsteller ihre Sicht auf das Thema Fremdenhass – ernst, berührend, ironisch und absurd. 

 

Den kompletten Artikel finden Sie hier:

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/kempen/dem-fremdenhass-auf-der-spur-aid-1.6888948/?utm_source=mail&utm_medium=referral&utm_campaign=share

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Joomla templates by a4joomla